Bildung steht im Mittelpunkt unserer Landespolitik.

Bildung steht im Mittelpunkt unserer Landespolitik. Wir wollen unseren Kindern gleichermaßen Kulturtechniken nahebringen und sie auf ein erfolgreiches Berufsleben vorbereiten.
Deshalb setzen wir auf

  • ein mehrgliedriges Schulsystem, das die unterschiedlichen Begabungen der Kinder berücksichtigt.

  • eine verbindliche Grundschulempfehlung beim Wechsel auf eine weiteführende Schule und qualifizerte Beratungsangebote, die Eltern auf dem Weg begleiten.

  • wohnortnahe Grundschulen und – neben der Ganztagesbetreuung – weiterhin flexible Betreuungsangebote für Schulkinder.

  • die bessere Förderung von Kinderbetreuung und frühkindlicher Bildung.

  • flächendeckende Glasfaserversorgung und die besten Werkzeuge und Endgeräte für digitale Bildung.

  • umfangreiche Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer, damit digitale Möglichkeiten sinnvoll in den Schulalltag integriert werden können.

  • eine bessere Vergleichbarkeit der Schulabschlüsse in Deutschland – ohne Kompromisse beim Niveau.

« Digitale Sprechstunde mit Dr. Natalie Pfau-Weller Mehr Regionalzüge und mehr Busse in Stadt und Land! »